cbasp network meeting münchen new

 

6TH INTERNATIONAL CBASP NETWORK MEETING

PSYCHOTHERAPY FOR CHRONIC DEPRESSION

TOPICS: SIGNIFICANT OTHERS, EARLY ADVERSITY AND RESILIENCE

WORKSHOPS, PLENARY LECTURES, POSTERS AND SYMPOSIUM

 

21.06.-24.06.2017 in München / June 21st-24th 2017 in Munich

Gastgeber ist Frank Padberg mit seinem Team von der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU München.

Hosted by Frank Padberg and his Team at the Department of Psychiatry and Psychotherapy of LMU Munich

Das vollständige Programm finden Sie hier. 800px Deutschland Anmeldung ab jetzt hier.

You can find the full program here. 1024px Flag of the United Kingdom.svg Registration in English here.

Teilnehmerbeitrag / Registration fees:

290 Euro – Mitglieder / Frühbucher (bis 30. April) - Member / Early bird (before April 30th)
390 Euro – Mitglieder / Normal (ab 30.April.) - Member / Regular (after April 30th)
360 Euro – Nichtmitglieder / Frühbucher (bis 30. April) - Non-Member / Early bird (before April 30th)
460 Euro – Nichtmitglieder / Normal (ab 15.April) - Non-Member / Regular (after April 30th)

150 Euro – Mitglieder / Tagesticket - Member / Day Pass
190 Euro – Nichtmitglieder / Tagesticket - Non-Member / Day Pass

190 Euro – Studenten / PiAs - Students / Psychotherapists in training

Call for Posters:

Please submit structured abstracts for posters at Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Deadline March 31st 2017).

Tagungsort / Venue
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Ludwig-Maximilians-Universität München
Nußbaumstr. 7
80336 München
www.klinikum.uni-muenchen.de

Das sechste internationale CBASP-Netzwerk-Treffen bietet Hauptvorträge, Symposien und ein reichhaltiges Workshop-Programm, das praxisorientiert ist. Es wird einen Workshop mit James McCullough geben. Weitere Workshops werden zu folgenden Themen stattfiden: Anwendung von CBASP in spezifichen Settings (z. B. CBASP stationär), bei spezifichen Komorbiditäten und zu frühen Belastungsfaktoren, Bindung und Resilienz. Vorträge und Workshops werden in englischer oder deutscher Sprache gehalten. Hier finden Sie die Abstracts zu allen Workshops.


Rückblick: 5. CBASP Netzwerktreffen, 1.-4. Juli 2015

Hier finden Sie Eindrücke vom 5. Netzwerktreffen in Berlin!


 

 alt

CBASP-Zertifizierung

- Die mit James McCullough und dem gesamten Wissenschaftlichen Beirat des CBASP-Netzwerk abgestimmten Zertifizierungskriterien finden Sie hier.

- Eine detaillierte Anleitung zur Zertifizierung kann  hier heruntergeladen werden.

 


 

CBASP-Curriculum

Die unter dem Punkt "CBASP-Zertifizierung" genannten Kurse können Sie im Rahmen eines vollständigen Curriculum an folgenden Orten absolvieren. Mitglieder des CBASP-Netzwerkes können zu einem ermäßigtem Teilnehmerbeitrag an den Kursen teilnehmen. Einen Leitfaden für die Gestaltung von CBASP-Curricula finden Sie hier.

- Bad Dürkheim: weitere Infos hier.

- Berlin: weitere Infos hier (PHB BERLIN, hier auch Wokshops zu CBASP stationär und in Gruppen) und hier (FFAP).

- Dresden: weitere Infos hier.

- Hamburg: weiter Infos hier (das Handout finden Sie hier).

- Freiburg: weitere Infos hier (hier auch Workshops zu CBASP in Gruppen).

- Marburg: Flyer-Download hier.

- Regensburg: Im Bildungsprogramm des IBP stehen alle Infos zu den CBASP-Kursen auf Seite 32

- Rotenburg / Wümme: Flyer-Download hier


 
alt

CBASP-Workshops bei James McCullough in Richmond

Die nächsten Termine und weitere Informationen finden Sie hier.

Hier finden Sie eine Workshop-Beschreibung von Jim McCullough:

This is a unique training opportunity, offering a chance to work in a small group setting with Dr. Jim McCullough, the developer of the methodology. He will demonstrate how to use the model with even difficult patients and role play with you and the other participants so that you will become familiar with and build your competency with the various components of the model.  A sample schedule can be found here.  Following the workshop, many of our participants continue their training under supervision, leading to their certification as CBASP therapists.

The cost for the session is $1500 USD. If you haven't yet, you may want to review the comments of past participants posted on the website, www.cbasp.org, or contact one of them directly to discuss their training experience in Richmond.

Please notify Barbara Baker (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) if you would be interested in attending.